Modus und Teams in der AWBL

Die 6 Teams in der AWBL heißen: Basket Flames, BK Duchess Klosterneuburg, DBB LZ OÖ Linz Wels, Vienna DC Timberwolves, Vienna United und UBI Graz.

Der Modus: Im Grunddurchgang werden 20 Runden gespielt. Für die fünft- und sechs-platzierten Vereine ist die Saison beendet. Die Mannschaften auf den Plätzen 1 bis 4 spielen in den Play-Offs um den Meistertitel (Best of 3).

Neu ist in dieser Saison, dass zu jedem Zeitpunkt des Spiels zwei österreichische Spielerinnen auf dem Spielfeld stehen müssen.

Das Finale wird ebenfalls in einer Best-of-3 Serie ausgetragen. Der dritte Platz wird nicht ausgespielt.

Mehr über die AWBL lesen.

Diesen Beitrag teilen