WU16 zieht ins WBV Finale ein

Vienna D.C. Timberwolves vs Vienna United/ PSV 61:66

In einem intensiven Spiel, mit einigen Runs beider Mannschaften, konnte sich Vienna United schlussendlich durchsetzen und zieht verdient ins Finale der Wiener Meisterschaften ein. Trotz einer stark aufspielenden Sophie Baydanov die mit 29 Punkten fast die Hälfte aller Punkte der Timberwolves verwertet, gelingt es Vienna United mit viel Energie und schönen Schnellangriff Situationen dagegen zu halten.

Coach Bachler: Finale! Ich bin wahnsinnig stolz auf den Kampfgeist und die Teamenergie der Mädels. Jede einzelne Spielerin hatte einen wichtigen Beitrag für diesen Sieg geleistet.

Beste Scorer: Brunner 15, Petrikic 14, Hofstetter 13, Stejskal 9, Popp 7, Herscovici 6, Amler 2

Diesen Beitrag teilen
Veröffentlicht in WU16