Archiv der Kategorie: MU16

MU16 mit zwei Siegen in der ÖMS Hauptrunde

MU16 Österreichische Meisterschaft

Vienna United vs. Basket Dukes 86:73

Dukes überraschten uns im ersten Spiel mit einem 8:0 Run und führten nach dem ersten Viertel knapp. Innerhalb von 3 Minuten war der Vorsprung der Klosterneuburger weg, die Teams spielten auf Augenhöhe und beendeten das zweite Viertel mit einem Unentschieden. Nach Seitenwechsel blieb das Spiel weiterhin spannend,  mit Viertelende hatten wir diesmal eine knappe Führung. Somit brachte das letzte Viertel die Entscheidung. Mit einem schnellen Dreier zu Beginn plus einem 8:0 Run führten wir bereits zweistellig und  konnten bis zum Schlusspfiff die Dukes auf Abstand halten.

Vienna United vs. BSC Fürstenfeld 116:16

Nach kurzer Pause wurde das zweite Spiel gegen Fürstenfeld angepfiffen. Gute Defense und treffsichere Offense sicherte uns nach 10 Minuten eine hohe Führung. Bis zum Ende ging es so weiter , somit behielt unser Team die weiße Weste und qualifizierte sich mit zwei Siegen für die ÖMS- Hauptrunde.

Diesen Beitrag teilen

MU16 in der oberen Pool der Regionalliga

Zwei hohe Siege gegen BK Dukes und UAB bedeuten die Qualifikation für die oberer Gruppe der Regionalliga.
Die neuformierte U16 Mannschaft unter Coach NWAIWU ist top motiviert und zeigt bereits zu Beginn der Saison ein gutes Teamspiel.
Nun geht es für die Jungs mit der ÖMS-Qualifikation weiter, am 06. Oktober spielt das Team in Fürstenfeld gegen die Heimmannschaft und BK Dukes.
Die ersten zwei der Qualifikationsgruppe erreichen die Hauptrunde der ÖMS.
Diesen Beitrag teilen